Allgemein

Fahrradtrial-Nachwuchs-Trainingscamp 2020

Am 14. und 15. November 2020 findet ein Trainingscamp für den Fahrrad-Trial-Nachwuchs statt. Als Trainerin konnte die Weltmeisterin Nina Reichenbach gewonnen werden. Das Camp wird in Zusammenarbeit mit der JOFR Academy – geleitet von Jonas Friedrich (Deutscher Vizemeister 20 Zoll) – durchgeführt. Teilnehmer: Fahrradtrialer U 15 und jünger mit UCI-Lizenz niedersächsischer

Weiterlesen
Allgemein

Die jungen Wilden des RSVN – heute: unser Trainer Nikolaj Fuchs

Heute wollen wir mal den verantortlichen Auswahltrainer – Nikolaj Fuchs – zu Wort kommen lassen. Nikolaj, du als Trainer müsstest doch rundum glücklich und zufrieden sein. Zwei Meistertitel und mehrere Podiumsplätze bei den Deutschen Meisterschaften für die Kadersportler des Radsportverbandes Niedersachsen. Hat dich der großartige Erfolg in den verschiedenen Nachwuchsklassen

Weiterlesen
Allgemein

Die jungen Wilden des RSVN – heute Hannah Buch

Nach all den Jungs möchten wir heute unsere erfolgreichste Nachwuchsfahrerin vorstellen, die in diesem Jahr sowohl den 2. Platz bei den Deutschen Meisterschaften Berg errang, als auch den Titel bei den Deutschen Meisterschaften im Einzelzeitfahren der Juniorinnen holte: Hannah Buch vom Tuspo von 1895 e.V. Weende. Herzlichen Glückwunsch zum Meister-

Weiterlesen
Allgemein

Die jungen Wilden des RSVN – heute Sven Redmann

Wenn über erfolgreiche junge Sportler aus unserem Landesverband gesprochen wird, kommt man an einem natürlich nicht vorbei. Heute gehts um den Gewinner der Nachwuchswertung der Rad-Bundesliga und den Slbermedaillengewinner bei den Deutschen Meisterschaften im Zeitfahren der U 23 – Sven Redmann (RSV 23 Braunschweig) vom Team Dauner-AKKON. Hi Sven, du

Weiterlesen
Allgemein

Die jungen Wilden des RSVN – heute Tom Köbernick

Ein weiterer Deutscher Meister aus dem Team der Mannschaftszeitfahrer U 17, die in Genthin die Goldmedaille errangen, ist Tom Köbernick (RC Blau-Gelb Langenhagen). Hallo Tom, herzlichen Glückwunsch zum Titel bei den Deutschen Meisterschaften. Bist du happy? Oh ja. Es war schon immer mein Traum, diesen Titel zu schaffen. Jetzt, wo

Weiterlesen
Allgemein

Die jungen Wilden des RSVN – heute Tobias Buck-Gramcko

Ein weiterer sehr erfolgreicher Nachwuchssportler unseres Landeskaders ist Tobias Buck-Gramckow (Tuspo von 1895 e.V. Weende), der im vergangenen Jahr unglaubliche drei Weltmeistertitel  auf der Bahn holte und auch in diesem Jahr bei der Europameisterschaft mit der Mannschaft die Bronzemedaille gewann. Darüber hinaus hatten wir die Gelegenheit, nach der Deutschen Meisterschaft,

Weiterlesen
Allgemein

Die jungen Wilden des RSVN – heute Levy Neu

Nach Jasper Schröder und Noah Balgenorth ist auch Levy Neu (Tuspo von 1895 e.V. Weende) ein Teil des erfolgreichen 4ers, der in Genthin den deutschen Meistertitel holte. Hallo Levi, herzlichen Glückwunsch! Was für ein Erlebnis, oder? Ja, unfassbar. Selbst Tage danach hatte ich noch immer Gänsehaut. Wie hast du in

Weiterlesen
Allgemein

Die jungen Wilden des RSVN – heute Noah Balgenorth

Nach der gestrigen Vorstellung von Jasper Schröder folgt heute Noah Balgenorth vom RC Blau-Gelb Langenhagen, der ebenfalls zum Team gehört, dass bei den Deutschen Meisterschaften in Genthin die Goldmedaille im 4er Mannschaftszeitfahren holte. Hi Noah, was für ein Paukenschlag. Ihr seid Deutsche Meister! Tolles Gefühl, oder? Oh ja. Ein super

Weiterlesen
Allgemein

Die jungen Wilden des RSVN – heute Jasper Schroeder

Den Anfang unserer Vorstellung macht Jasper Schröder vom RC Blau-Gelb Langenhagen, der zum einen Deutscher Meister im 4er Mannschaftszeitfahren in Genthin wurde und dazu noch die Bronzemedaille bei den Deutschen Meisterschaften 1er Straße gewann. Hi Jasper, na, wie fühlt es sich an, Deutscher Meister zu sein? Cool. Ich habe ja

Weiterlesen
Allgemein

Die jungen Wilden des Radsportverbandes Niedersachsen

2020 wird als ein ganz besonderes Jahr in die Geschichte – auch unseres Radsportverbandes – eingehen. Wer hätte das gedacht…in Zeiten der Corona-Pandemie, in denen gemeinsames Training nicht möglich war und in denen unzählige Rennen ausgefallen sind, setzten unsere Nachwuchssportler ein Ausrufezeichen nach dem anderen. Hannah Buch, Tobias Buck-Gramcko, Sven

Weiterlesen