Allgemein Radsportjugend

Titelgewinn für Hannah Buch im Einzelzeitfahren

Sturm und Regen begleitete die Starterinnen und Starter der weiblichen und männlichen Jugend U 17 am Samstag bei den Deutschen Meisterschaften 2018 im Einzelzeitfahren auf der Straße. Großartiger Erfolg für Hannah Buch, Tuspo v. 1895 Weende, die als einzige Fahrerin mit ihrer Zeit von 15:56 min. unter 16 Minuten geblieben ist. Die Zweitplatzierte Paula Leonhardt vom SCBerlin blieb 20 sec. hinter Hannah. Bester Niedersachse der Klasse U 17 männlich wurde Felix Dierking, RSC Oldenburg von 1965, auf dem 6. Platz in der Zeit von 14:34 min. über die 10, 4 km lange Distanz.

Heute findet das BDR-Sichtungsrennen für diese beiden Klassen in Holtensen statt.