Allgemein

Starker Auftritt der Niedersachsen bei den Deutschen Meisterschaften Cyclo Cross in Kleinmachnow

Am 12.01. und 13.01.2019 fanden im brandenburgischen Kleinmachnow die diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Cyclo Cross statt. Bei besten „belgischen Verhältnissen“ mit Regen, Wind und tiefer Strecke gab es auch aus niedersächsischer Sicht tolle Ergebnisse in den Kiebitzbergen.

Bei den Damen (Eite) fuhr die Hannoveranerin Stefanie Paul hinter Elisabeth Brandau und Hanka Kupfernagel auf einen tollen 3. Platz. Bei den Masters 2 siegte Thomas Hannöveraus Vechta vor Stefan Danowski und Sven Kuschla. Bei den Herren (Elite) verteidigte Marcel Meisen souverän seinen Titel vor Manuel Müller und Sascha Weber.

Die Ergebnisse: https://www.rad-net.de/nachrichten/meisen-dominiert-cross-dm;n_45963.html