Allgemein

Obernfeld I gewinnt 2. Radball UCI-World Cup Turnier 2019

Obernfeld I (Andre Kopp – Raphael Kopp) kann sich den Sieg beim 2. UCI – World Cup Turnier in Eschwege – Albungen sichern. In ihrer Vorrundengruppe gewannen sie gegen Albungen 11 – 1,      Zlin 6 – 1 und Dorlisheim 5 – 4, mussten aber durch Dornbirn I eine knappe 1 – 2 Niederlage einstecken, so dass sie zum Schluss Platz 2 erreichten und zum Halbfinale qualifiziert waren. Hierbei trafen sie auf Waldrems, dem Erstplatzierten der Parallelgruppe. Dieses Spiel gewann Obernfeld I klar mit 10 – 2 und stand dadurch im Finalspiel. Hier trafen sie abermals auf Dornbirn I. Doch diesmal gaben sie sich keine Blöße und gewannen das Finale deutlich mit 8 – 2 Toren. Herzlichen Glückwunsch!!!

 

Tabelle:

  1. Obernfeld I
  2. Dornbirn I
  3. Pfungen
  4. Waldrems
  5. Zlin
  6. Beringen
  7. Dorlisheim
  8. Svitavka
  9. Dornbirn II
  10. Albungen