Amtliche Veröffentlichungen

Sperre wegen Nichtbegleichens des Nenngeldes

Nachstehend genannte Sportler werden wegen Nichtbegleichens des Nenn- und Reuegeldes (Veranstaltung „LV-Meisterschaften (NDS) Einzelzeitfahren am 04.05.2019 und 1er Straße am 05.05.2019“) gemäß Ziffer 4.3.3 (4) der BDR-Sportordnung für die Zeit vom 07.07.2019 bis 20.07.2019 (beide Tage eingeschlossen) für alle Veranstaltungen im Bereich der UCI bzw. des BDR gesperrt:

Gatz, Holger (Radsportgemeinschaft Hannover e. V.)
Große, Jan-Niclas (Tuspo Weende e.V. Göttingen)

Die Sportler wurden aufgrund ihrer Anmeldungen zu den Veranstaltungen auf ihre Zahlungsverpflichtung mit Schreiben vom 21.05.2019 hingewiesen. Das festgesetzte Nenngeld ist innerhalb der 4-wöchigen Frist nicht gezahlt worden.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Bezahlung des Nenngeldes mit der Sperre nicht abgegolten ist. Der Anspruch gegen die beiden Sportler bleibt weiterhin bestehen.

Radsportverband Niedersachsen e.V.
Gez. Jörg Wiechmann, Vizepräsident Leistungssport Rennsport und Offroad“