Allgemein

Toller 2. Platz für Obernfeld I beim Final Six Radpolo

Platz 2 für Obernfeld I beim Final Six Radpolo EliteObernfeld I (Jennifer Kopp – Sandra Rakebrand) belegt punktgleich mit dem Tabellenersten Reideburger SV, Platz 2 beim Final Six der Radpolo Elite auf heimischer Fläche. Frellstedt II (Theresa Sielemann – Luisa Artmann) als zweite NDS – Vertretung erreichte den 4. Platz. Obernfeld I musste sich nur gegen Reideburg mit 1 – 5 geschlagen geben. Reideburg verlor ihrerseits gegen Tollwitz,so dass am Ende die Tordifferenz über Platz 1 und 2 entschied. Das Spiel zwischen Obernfeld I und Frellstedt II endete knapp mit 5 – 4 für Obernfeld I. Etelsen I musste für das Final Six absagen.Nach Punktspielrunde, Deutschlandpokal und Final Six haben sich folgende Mannschaften zur Deutschen Meisterschaft qualifiziert:

Frellstedt II

Obernfeld I

Wetzlar

Reideburger SV

Tollwitz