Allgemein

Frellstedt I gewinnt Deutsche Meisterschaft im Radpolo der Elite / RV Stahlroß Obernfeld erringt Bronze

Jennifer Kopp und Sandra Rakebrand, RV Stahlroß Obernfeld I, erreichten Platz 3 und somit Bronze im Radpolo der Elite. Ergänzt wird dieser niedersächsische Erfolg mit dem Titelgewinn der Mannschaft Frellstedt I (RKB Solidarität). Nach dem Gewinn des Deutschlandpokals 2019 sichert sich das Team mit Theresa Sielemann und Luisa Artmann durch einen 3 – 2 Endspielerfolg gegen Reideburg auch die Deutsche Meisterschaft im Radpolo der Elite.

In der Vorrunde trennten sich Obernfeld I und Frellstedt I mit 3 – 0. Frellstedt I konnte dann die restlichen Begegnungen gegen Wetzlar 3 – 1, Tollwitz 7 – 4 und Reideburg 6 – 2 gewinnen. Obernfeld I musste eine Niederlage durch Reideburg einstecken und spielte gegen Wetzlar und Tollwitz jeweils unentschieden.